Mehr Infos

ⓘ Hinweise zur Produktauswahl, Finanzierung & Bewertung

INTEY Fenstersauger Test

INTEY Fenstersauger

 INTEY Fenstersauger
 INTEY Fenstersauger INTEY Fenstersauger INTEY Fenstersauger

Unsere Einschätzung

 INTEY Fenstersauger Test

<a href="https://www.fenstersauger.de/p/intey-fenstersauger/"><img src="https://www.fenstersauger.de/wp-content/uploads/awards/1299.png" alt=" INTEY Fenstersauger" /></a>

Einschätzung
Ausstattung
Nutzungs-
eigenschaften
Preis-Leistung

Merkmale

  • Sprühflasche mit Mikrofaserwischer
  • Alu-Teleskopstange für streifenfreie Fenster
  • 2 Saugstufen

Vorteile

  • Qualität
  • Funktionalität
  • Ergonomie
  • Preis
  • Zeitersparnis

Nachteile

  • Design

Technische Daten

ModellINTEY Fenstersauger
Kundenrezensionen3/5 Sternen
(1 Bewertung)
EAN0708445642945

Relevante Videos

Der Kärcher WV 6 Plus Fenstersauger im Test - So einfach kann Fenster putzen sein!Kärcher Akku-Fenstersauger Test - Wie du deine Fenster schnell und gründlich reinigen kannstErklärung - Osmosereinigung mit der TeleskopstangeFenstersauger Kärcher WV 5 Premium - Testsieger 04/2019 bei Stiftung Warentest

Der Fenstersauger INTEY mit 2 Saugstufen inkl. Sprühflasche mit Mikrofaserwischer und Alu-Teleskopstange verspricht streifenfreie, hygienische Fenster im Nullkommanix. Dieser Text erläutert das Produkt genauer.

Wie ist die Ausstattung?

Der Fenstersauger und -reiniger von INTEY kommt mit zwei verschiedenen Saugstufen und einer Alu-Teleskopstange daher, um komfortables Fensterputzen mit bestem Ergebnis zu erzielen. Dank intelligenter Technologie ist es möglich bis zu 120m² Fläche mit dem Intey Fenstersauger zu saugen. Mit der 280 mm breiten Absaugdüse können die Fenster in wenigen Zügen gereinigt werden. Im Lieferumfang befindet sich eine Teleskopstange für den Einsatz bei hohen Fenstern. Sie ist bis zu 50 cm ausziehbar. Dank beweglichem Kopf kann der Fenstersauger 360°-flexibel verwendet werden. In alle Richtungen und auf vielen glatten Oberflächen verwendbar: Duschkabinen, Badfliesen, Spiegeln und mehr. Das Intey Modell verspricht leise und extrem saugstark zu sein. Außerdem im Lieferumfang: ein Ladegerät, ein Mikrofaser-Reinigungstuch und ein Wischtuch-Halter. Auf dem Gerät sind 18 Monate Garantie. Die Maße des Geräts betragen 35 x 12 x 15 cm und es wiegt 930 g. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie sind die Nutzungseigenschaften?

Die Erfahrungsberichte der Kunden des INTEY Fenstersaugers sind durchweg sehr positiv. Alles funktioniert wie erwartet – oder besser. Der im Sauger integrierte Abzieher arbeitet sehr sauber und hinterlässt keine Streifen. Er saugt das ganze dreckige Wasser einfach vom Fenster ab und sammelt es – nichts tropft herunter. Die Saugkraft ist ausreichend, um die Flächen trocken und streifenfrei zu reinigen. Der Fenstersauger ist Akkubetrieben, so dass es kein lästiges Kabel gibt. Die zwei verschiedenen Saugstufen kann man über den Einschaltknopf einstellen. Es ist alles sehr einfach, sowie auch die Tankentleerung, denn auf der Unterseite muss man lediglich einen Gummistöpsel öffnen und das dreckige Wasser ablassen. Der Kundenservice wird ebenfalls gelobt. Lediglich das Design wird in den Bewertungen als „Geschmacksache“ abgetan. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

Aktuell bekommt man dieses Modell für 0 (Preis derzeit nicht verfügbar, Einschätzung erfolgt auf Grundlage des ursprünglichen Preises) Euro im Online-Shop von Amazon. Die Qualität ist dem Preis angemessen. Wir vergeben 4 von 5 Sternen.

» Mehr Informationen

Wie lautet das Fazit?

Qualitativ hochwertig, funktionell, zuverlässig, durchdacht, sauber, ergonomisch, gründlich, preiswert. Wer den Fenstersauger und -reiniger von INTEY nicht kauft, ist selbst schuld.
Wir vergeben aufgrund von Kundenbewertungen und Produktrezensionen 4 von 5 Sternen. Bei Amazon finden wir derzeit 6 Kundenrezensionen, welche durchschnittlich 3 Sterne vergeben.

Neuen Kommentar verfassen

Haben Sie selbst Erfahrungen mit dem Modell INTEY Fenstersauger gemacht, haben eine Frage dazu oder möchten unseren Lesern etwas mitteilen?