Datenschutzbestimmung Mehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Latex Handschuhe – für mehr Sicherheit bei der Reinigung

Latex HandschuheLatex Handschuhe kennt man oftmals auch als Einmalhandschuhe oder als AIDS-Handschuhe. Einmalhandschuhe werden sie genannt, weil sie zumeist nach einmaliger Anwendung weggeworfen werden. AIDS-Handschuhe, weil man auch im medizinischen Bereich mit solchen Handschuhen sicherstellen will, dass durch Blut beispielsweise keine Ansteckung einer behandelnden Person geschehen kann. Doch genau der Aspekt der Sicherheit führt auch auf dem Reinigungssektor dazu, dass Handschuhe aus Latex oftmals auch zum Putzen und Reinigen verwendet werden. Manche möchten damit einfach im Haushalt ihre Hände vor zu viel Wasser- und Reinigungsmittelkontakt schützen. Auf dem Gebiet der industriellen Reinigung, ist es Pflicht für Gebäudereiniger, Arbeitshandschuhe zu tragen. Manche entscheiden sich auch dabei für Einmalhandschuhe, da man in diesen deutlich mehr Gefühl hat, als in einem dickeren Gummihandschuh.

Latex Handschuhe Test 2018

Die Auswahl der richtigen Latex Handschuhe unter Gesichtspunkten der Hautpflege

Latex HandschuheSie sind auf der Suche nach passenden Latex Handschuhen? Dann sollten Sie ein paar Dinge vor der konkreten Auswahl der Einmalhandschuhe, die Sie verwenden möchten, beachten. So gibt es beispielsweise gepuderte Einmalhandschuhe und Latex Handschuhe puderfrei. Gepudert werden die Handschuhe, da die Hände und Finger hier sehr schnell schwitzen können. Die Flüssigkeit, die dabei in den Handschuhen abgesondert wird, kann die Haut aufweichen und schrumpeln lassen, als wären Sie stundenlang im Wasser gewesen.

Um negative Auswirkungen für die Haut zu vermeiden, gehen verschiedene Anbieter hin, und bieten ihre Latex Handschuhe in einer gepuderten Variante an. Darüber hinaus kann man die gepuderten Handschuhe schneller und einfacher an- und wieder ausziehen. Je nach Empfindlichkeit Ihrer Hände, sollten sie sich entscheiden, ob Sie nun Latex Handschuhe mit einer Puderbeschichtung im Innenbereich haben möchten, oder doch eher Latex Handschuhe puderfrei verwenden möchten.

Kriterien, auf die Sie achten sollten, wenn Sie Einmalhandschuhe kaufen

Latex Handschuhe gibt es in den verschiedensten Preisklassen und Qualitätsstufen. Und doch gibt es ein paar Dinge, die sie stets beachten sollten, wenn Sie Latex Handschuhe kaufen. Hier einmal eine kurze Liste der wichtigsten Punkte, mit einer kurzen Erklärung im Anschluss.

Kriterium Hinweise
Qualität und Dicke des Latex sowie das geplante Anwendungsgebiet Je dicker der Handschuh, desto besser sind Sie vor Verletzungen und dem Kontakt mit Chemikalien geschützt. Doch umso schwerer wird es auch, feine Arbeiten zu verrichten.
Wie groß ist Ihre Hand und wie lang sind Ihre Finger? Viele Modelle gibt es in verschiedenen Größen – denn der beste Latex-Handschuh nützt nichts, wenn er zu groß ist, wodurch Sie Dinge nicht richtig greifen können – oder zu eng und sie nicht hineinkommen.
Bevorzugen Sie eine gewisse Farbe oder Optik? Gelb, Grün, Schwarz, Weiß und sogar Pink sind nur eine kleine Auswahl an Farben, in denen Latex-Handschuhe erhältlich sind. So macht Putzen mit Ihrer Lieblingsfarbe gleich noch viel mehr Spaß.

Warum sind diese Fragen und Punkte so wichtig, wenn es um die Auswahl der richtigen Einmalhandschuhe geht? Weil kein Latex Handschuh ist, wie der andere. Und da jede Arbeit, jede Aufgabe und auch jede Hand ganz eigene Ansprüche an einen Handschuh stellt, macht es auch Sinn, jedem einen ganz eigenen Handschuh zur Verfügung zu stellen.

Qualität und Dicke des Latex – damit der Schutz auch umfassend ist, egal auf welchem Anwendungsgebiet

Wer Latex Handschuhe nutzt, tut dies in aller Regel, um sich vor etwas zu schützen. Das kann, wie im medizinischen Bereich, eine Ansteckung sein. Oder aber es handelt sich lediglich um normale Reinigungsarbeit im eigenen Haushalt. Hier ist der klassische Schutz vor Verletzungen und Schäden eher selten ein Grund, beim Putzen Latex Handschuhe zu tragen. Das kann aber dennoch notwendig werden, wenn Sie, wie in der Reinigungsindustrie regelmäßig der Fall, mit Reinigungsmitteln in Berührung kommen, die Ihre Haut schädigen könnten. Wenn Sie beispielsweise mit stärkeren Mitteln arbeiten müssen, die Ammoniak oder andere Zusätze enthalten, die Ihre Haut schädigen könnten, sollten Sie auf jeden Fall Handschuhe tragen, die ausreichenden Schutz gewähren können.

Tipp! Hier spielt dann auch die Qualität und die Dicke des Latex eine Rolle. Neben der Wahl, ob die Handschuhe gepudert oder ungepudert gekauft werden sollen, können Sie auch darauf achten, dass Ihre Arbeitshandschuhe wasserdicht sind. Einmalhandschuhe können Sie darüber hinaus auch in der Qualitätsstufe „besonders stark“ beziehen. Das erscheint immer dann angebracht, wenn Sie mit Stoffen arbeiten, die auf keinen Fall an die Haut kommen dürfen.

Die Handgröße spielt eine wichtige Rolle, wenn Sie sich für Handschuhe aus Latex entscheiden

Wenn Sie Latex Handschuhe kaufen möchten, sollten Sie immer darauf achten, dass Ihnen diese auch passen. Die Handschuh Größe ist bei dieser Sache ebenso wichtig, wie die Stärke des Latex. Wenn Sie sich für einen zu kleinen Handschuh entscheiden, wird Ihr Handschuh aus Latex Sie nicht vor dem Kontakt mit den Mitteln, die Sie meiden möchten, schützen können. Deshalb gibt es Latex Handschuhe in lang und sogar in extra lang. Wenn Sie eine größere Handschuh Größe haben, sollten Sie sich auf jeden Fall für eine Variante der Latex Handschuhe in lang oder größer entscheiden. Vor allem, wenn Sie mit Stoffen arbeiten, die ohnehin die Nutzung qualitativ hochwertigerer Handschuhe erforderlich machen, sollten Sie nicht an der Größe sparen, wenn Sie wirklich optimalen Schutz für Ihre Hände erzielen möchten.

Verschiedene Anbieter in unterschiedlichen Farben und verschiedenster Optik

Der Markt für Latex Handschuhe bietet eine Vielzahl von Anbietern. Hier einmal die führenden Hersteller auf diesem Sektor:

  • Sensitex
  • SF Medical Products
  • Tiga Med
  • Lumaland
  • Romed
  • Noba
  • Vileda

Da Latex Handschuhe oftmals eben auch auf dem medizinischen Sektor Verwendung finden, kommen die besten Anbieter aus diesem Bereich. Als bester Anbieter gilt dabei Sensitex, weshalb Sensitex in der Regel auch Testsieger ist. SF Medical Products geht ebenso wie Tiga Med auch als sehr guter Anbieter durch. Dahinter weißt der Testbericht dann relativ schnell alle anderen Marken als gleichermaßen gut mit kleinen Abstufungen aus. Wenn Sie sich die Erfahrungen und Bewertungen verschiedener Nutzer anschauen, werden Sie schnell feststellen, dass es schwer ist, hier eine konkrete Empfehlung auszusprechen, da oftmals auch das persönliche Wohlgefühl bei der Arbeit mit den Handschuhen eine wichtige Rolle spielt.

Vor- und Nachteile von Latex Handschuhen

  • Latex Handschuhe schützen Ihre Haut effektiv gegen Schmutz und Chemikalien.
  • Es gibt inzwischen auch gepuderte Modelle, die auch mit nassen oder verschwitzten Händen angezogen werden können.
  • Für den Winter halten Sie nach einer Variante mit Fütterung Ausschau.
  • Leider kommt es bei Menschen mit einer Latex-Allergie schnell zu Hautreizungen.

Latex Handschuhe – für das eigene Wohlgefühl und die Gesundheit Ihrer Haut

Und doch lohnt es sich, einen Vergleich der angebotenen Einmalhandschuhe vorzunehmen. Neben dem klassischen Preisvergleich sollten sie auch die zusätzlichen Merkmale in Betracht ziehen. Günstig sind Einmalhandschuhe allemal, im Vergleich der richtigen Angebote können Sie diese sogar billig erwerben. Wichtig ist aber, dass Sie sich in Ihren Handschuhen wohlfühlen. Schauen Sie sich in Ruhe im Shop um und finden Sie die Handschuhe, die am besten zu Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen passen.

Konnten wir Ihnen weiterhelfen? Dann bewerten Sie uns bitte:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43 Bewertungen, Durchschnitt: 4,20 von 5)
Loading...

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. TV Unser Original Fenstersauger – Modelle mit praktischer Handhabung für ansprechenden Glanz
  2. Bissell Fenstersauger – der Partner, wenn es um Sauberkeit geht
  3. Solac Fenstersauger – kompakte Dampfreiniger sorgen für saubere Fenster
  4. Syntrox Germany Fenstersauger – moderne Fensterreinigung mit Dampf
  5. Tristar Fenstersauger – handliche Dampfreiniger als treue Haushaltshelfer
  6. Comaq
  7. Russel Hobbs Fenstersauger – kompakte Geräte mit ausgesuchtem Zubehör
  8. No Name Fenstersauger – die Alternative zu den vielen Markengeräten
  9. H. Koenig Fenstersauger – erprobte Geräte mit komfortabler Handhabung
  10. Finether Fenstersauger – überlassen Sie Robotern die Fensterreinigung
  11. Defort Fenstersauger – professionelle Fensterreinigung mit Dampf
  12. Comag Fenstersauger – viele Geräte und Sprühflaschen in günstigen Sets
  13. Clatronic Fenstersauger – Familienunternehmen setzt auf handliche Fenstersauger
  14. Bort Fenstersauger – preiswerte Fenstersauger mit solider Grundausstattung
  15. Aqua Laser Fenstersauger – komfortable Reiniger für jeden Haushalt